Home Home

> Zurück 20.01.2019

Woche gegen Rassismus - 21.03.2019

Votre texte de remplacement.

"Rassismus und Diskriminierung zu bekämpfen bedeutet, die Werte der Schweiz zu verteidigen!"
Martine Brunschwig Graf, Präsidentin, Eidgenössische Kommission gegen Rassismus EKR

 

Das kantonale Integrationsbüro freut sich, Sie zum 10-jährigen Jubiläum der Walliser Woche gegen Rassismus an eine Konferenz im Zeichen des gesellschaftlichen Zusammenhalts und den damit verbundenen Werten einladen zu dürfen. Die Tagung findet am 21. März 2019 in der Fachhochschule HES-SO Valais/Wallis in Siders statt.

Referate, Debatten und interaktive Workshops stehen auf dem Programm dieser Konferenz, um sich mit den Werten eines harmonischen Zusammenlebens auseinanderzusetzen, welche die Bewohnerinnen und Bewohner  unseres Landes verbinden.

Die Tagung wird in Partnerschaft mit dem Kantonalen Amt für Gleichstellung und Familie, der Stiftung für die nachhaltige Entwicklung der Bergregionen (FDDM), der HES-SO Valais/Wallis, der Beratungsstelle gegen Rassismus des Roten Kreuz sowie den Städten und Regionen des Kantons Wallis durch ihre Integrationsdelegierten organisiert.

Die Teilnahme an der Konferenz ist gratis. Melden Sie sich bitte per E-Mail an Maelle.Vianin@admin.vs.ch bis zum 01.03.2019 an und teilen Sie uns mit, welche Aktivitäten Sie am Nachmittag besuchen möchten (Maximum 4). Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
 

Programm - pdf

Weitere Informationen: Webseite

 

FDDM Pré d'Amédée 17 - 1950 Sion - Valais / Suisse Tel. +41.27.607.10.80 - fddm@fddm.vs.ch