Home Home

Nützliche Links

Valais Excellence

Valais Excellence Management System® ist ein Managementsystem, welches KMU’s erlaubt, in ihren Betrieben ein nachhaltiges Management einzuführen. Dieses System stellt wirkungsvolle Instrumente zur Entwicklung neuer Kenntnisse und Kompetenzen zur Verfügung  

slowUp

Erlebnistage ohne Auto in der Schweiz.   

éducation21 - Bildung für Nachhaltige Entwicklung

éducation21 ist das nationale Kompetenz- und Dienstleistungszentrum für Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Schweiz.

Bundesamt für Raumentwicklung

Die Politik des Bundes in der Raum- und Verkehrsentwicklung, der nachhaltigen Entwicklung und der Alpenkonvention wird vom Bundesamt für Raumentwicklung vorbereitet und umgesetzt.

Schule – Wirtschaft

"Schule–Wirtschaft" Praktische Tätigkeiten, fixfertige Kurse, die allen zur Verfügung stehen und Unterstützung für neue Ideen !

Bundesamt für Gesundheit

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) trägt massgeblich dazu bei, der Bevölkerung ein Leben bei guter Gesundheit zu ermöglichen. Es misst sein Handeln an den Auswirkungen auf die Gesundheit.

Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit

Die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) ist die Agentur für internationale Zusammenarbeit im Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Vereinte Nationen

Die wichtigsten Aufgaben der Vereinten Nationen (United Nations Organisation UNO) sind die Sicherung des Weltfriedens, die Einhaltung des Völkerrechts, der Schutz der Menschenrechte und die Förderung der internationalen Zusammenarbeit.

Gesundheitsförderung Schweiz

Die Gesundheitsförderung Schweiz setzt sich dafür ein, dass sich jeder aktiv um seine eigene Gesundheit bemüht, indem sie zahlreiche unterschiedliche Möglichkeiten vorschlägt, mit dem Ziel, die Lebensqualität zu verbessern.

BioApply

Bioapply bietet Ihnen umweltverträgliche und preiswerte Alternativen zum Gebrauch von Plastikverpackungen. Wir verzichten völlig auf Erdöl-basierte Produkte und fördern erneuerbare, biologisch abbaubare, kompostierbare und pflanzliche Materialien.

Cipra-International

Die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA arbeitet für eine nachhaltige Entwicklung in den Alpen. Sie setzt sich für die Erhaltung des Natur- und Kulturerbes, für die Erhaltung der regionalen Vielfalt im Alpenraum ein.

Agridea

Entwicklung der Landwirtschaft und des Ländlichen Raums

Vereinigung der Bergbevölkerung der Welt

Die Vereinigung der Bergbevölkerung der Welt ist eine weltweite Solidaritätsbekundung aller Bergbewohner.

Stiftung für Erziehung und Entwicklung

Nationales Ressourcen-Zentrum für Erziehung mit globalen Ansätzen. Hauptthemen sind Menschen- und Kinderrechte, interkulturelle Pädagogik, Friedenserziehung, Nord-Süd-Zusammenhänge, nachhaltige Entwicklung.

Equiterre

Equiterre ist die Organisation für nachhaltige Entwicklung in der Schweiz. Sie verleiht mehr als 15’000 Menschen eine Stimme in der Öffentlichkeit und tritt für Bund, Kantone und Gemeinden als professionelle Partnerin auf.

NiceFuture

Wie weckt man im breiten Publikum die Lust am Handeln für das eigene Wohlbefinden und die nachhaltige Entwicklung?

SAB

Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für das Berggebiet ist ein Verein. Mitglieder sind alle Bergkantone und -gemeinden, landwirtschaftliche Organisationen, IHG-Regionen und weitere Körperschaften im Berggebiet sowie zahlreiche Einzelpersonen.

FDDM Pré d'Amédée 17 - 1950 Sion - Valais / Suisse Tel. +41.27.607.10.80 - fddm@fddm.vs.ch